Katharina Ricklefs

  • HÄUSER ist das High-Class-Magazin für internationale Architektur, Design und luxuriöses Wohnen.

    Exklusive Porträts, Interviews und Reportagen. Im Fokus: Einfamilienhäuser, Umbauten und Renovierungen – auf höchstem Niveau. HÄUSER zeigt seinen Lesern in opulenten Bildern luxuriöse Innen- und Außenwelten, Entwürfe, Materialien, Raumgestaltung und Interieurs. Dazu in jeder Ausgabe Design der Extraklasse für Küche, Bad und alle Wohnbereiche.

    HÄUSER erscheint alle zwei Monate im Gruner + Jahr Verlag, Hamburg.

Kurz-Porträt in der Architekturzeitschrift HÄUSER erschienen im Juli 2012:


  • HÄUSER / 4-2012
    Katharina Ricklefs
    ist von Natur aus ein neugieriger Geist. Die Hamburger Architekturjournalistin sucht stets nach der Geschichte hinter der Architektur. Was treibt die Architekten an? Aus welchen Quellen schöpfen sie? Saarinen, Niemeyer, Le Corbusier – ohne Zweifel Ikonen, aber wer ist oder war der Mensch hinter der Legende? Für HÄUSER geht die Autorin regelmäßig diesen Fragen nach. Mehr...

Katharina Ricklefs schreibt regelmäßig für HÄUSER. Sie betreute u.a. von 2010 bis 2012 die Rubrik Quiz und stellte in jeder Ausgabe auf der letzten Seite die Frage "Wer hat hier gebaut?".

Eine Auswahl von Veröffentlichungen erschienen im Zeitraum von 2008 bis heute:


  • HÄUSER / 5-2017
    Forum - Material Trends News: Neues aus der Küche
    Was darf's sein? Wir hätten die aktuellen Trends aus Metall, Stein oder Holz anzubieten. Dazu as gelungene Beispiel einer Pariser Küche, die ganz in Stahl gewandet ist. Plus effiziente Abzüge und innovative Technik-Entwicklungen. Demnächst hier mehr...

  • HÄUSER / 3-2017
    Forum - Formen Materialien Ideen: Verschlankung am Beckenrand
    Die Badewanne wird wohl immer XXL bleiben, aber ihre Wandungen haben die Designer inzwischen auf Diät gesetzt. Neue Materialkompositionen und Fertigungstechniken bereichern die Einrichtung unserer persönlichen Wellness-Zone. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2016
    Forum - Formen Materialien Ideen: Alle an die Töpfe
    Esstisch aufgepasst! Wir treffen uns nicht mehr nur zum Essen. Wir kochen gemeinsam! Wo? An der neuen Kochinsel und mit Produkten für Gourmets und Crossover-Köche. Plus: Jasper Morrison im Interview über Design in der Küche. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2016
    Portfolio - Kunst mit Kuben
    Georg Döring aus Düsseldorf liebt klare Geometrien und formt daraus anspruchsvolle Einfamilienhäuser. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2016
    Forum - Formen Materialien Ideen: Wir laden zum Bade
    Neue Materialien und Entwicklungen, Designer und Hersteller auf Innovationskurs: Wir zeigen die ganze Vielfalt dessen, was gestalterisch rund um Wanne, Becken und Armaturen inzwischen möglich ist. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2016
    Forum - Formen Materialien Ideen: Wohnen unter freiem Himmel
    Wenn die Temperaturen wieder steigen, zieht es uns nach draußen. Wir haben eine Auswahl von Gartenmöbeln zusammengestellt, die nicht nur Sonne und Regen standhalten, sondern auch mit ihrem Design überzeugen. Mehr...

  • HÄUSER / 6-2015
    Neue Bad-Zusätze
    Wenn aus innovativen Materialien und smarter Technik Neues entstehen soll, braucht es Zeit und Erfindergeist. Drei gelungene Beispiele für die Nasszelle von heute. Mehr...

  • Best of HÄUSER / Die schönsten Landhäuser
    Heisse Öfen, Helle Flammen
    Ob mit Scheitholz, Pellets oder Gas - beim Blick ins lodernde Feuer von Kaminen und Kaminöfen kann man gar nicht anders als sich entspannen. Eine Auswahl an Produkten, für die wir entflammt sind. Mehr...

  • Best of HÄUSER / Die schönsten Landhäuser
    Kommt alle zu Tisch
    Die Küche mag der gemütlichste Ort des Hauses sein, die Landhausküche ist der allergemütlichste.Die gute Nachricht: Mit warmen Materialien, einem großen Herd und einer langen Tafel zum Essen und Plaudern kann man sich die Atmosphäre auch ins Stadthaus holen. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2015
    Portfolio - Einfach & Durchdacht
    Ob Umbau oder Neubau: Mit klaren Formen beeindrucken Mißfeldt Kraß Archi tekten aus Lübeck in jedem Format. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2015
    Forum - Formen Materialien Ideen: So schmeckt die Küche heute
    Wenn Architektur und Möbel gut geplant sind, ist der Kochraum der geselligste, gemütlichste und schönste Ort des Hauses – ein gelungenes Beispiel von MAKE Architecture. Dazu die spannendsten Neuheiten. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2015
    Forum - Bad Formen Materialien: Auf zu neuen Ufern
    Im Bad ist schon alles durchdekliniert worden? Von wegen! Mit neuen Materialien und innovativen Formen liefern Designer und Hersteller Wannen, Becken und Armaturen, die das Bad neu erfinden. Mehr...

  • HÄUSER / 1-2015
    Forum - Gartenplanung Materialien Inspiration: So kommt Struktur ins Grün
    In der Gartenarchitektur geht es um mehr als Pflanzen und Beete anlegen. Wasserbecken, Wege und Begrenzungen wollen gut gesetzt sein. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Planung achten sollten und welche Materialien sich für den Garten eignen. Mehr...

  • HÄUSER / 6-2014
    Portfolio - Ein Büro für viele Aufgaben
    Vom Garten bis zum Interieur plant Carsten Bünck alles aus einer Hand - Rundumversorgung aus dem Rheinland. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2014
    Forum - Küchen Trends Produkte: Neues aus der Kochwerkstatt
    Die Küche ist zum Kochen da, und das darf man auch sehen. Werkstattküchen verstecken nichts und laden mit offenen Regalen und großen Arbeitsflächen zum Anpacken ein – eine Auswahl. Mehr...

  • HÄUSER / 4-2014
    Forum - Design Trends Produkte: Sesam, öffne Dich!
    Türen, die sich wie von Zauberhand entriegeln, Smartphones, die auch unterwegs wissen, wer an der Haustür steht. Rund um den Eingang stellen wir technische Lösungen vor, die Komfort, Sicherheit und Design vereinen. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2014
    Forum - Design Trends Produkte: Baden in Schönheit
    Was wir Ihnen hier vorstellen, sind keine schnöden Sanitärobjekte, sondern funktionale Skulpturen. Kein Wunder, schließlich arbeiten die Hersteller auch mit großartigen Designern zusammen. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2014
    Forum - Trends Planung Produkte: Die Kunst des Übergangs
    Fenster und Türen sind die Schnittstellen zwischen drinnen und draußen, sie unterstreichen den formalen Ausdruck der Architektur – wir zeigen maßgeschneiderte Lösungen und schöne Details. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2013
    Forum - Küchen Trends Produkte: Die Meister der Mimikry
    Die neuen Küchen verstecken sich hinter Wänden, in monolithischen Blöcken oder tarnen sich als Skulpturen - ein Blick auf aktuelle Fronten und hinter die Kulissen Mehr...

  • HÄUSER / 3-2013
    Forum - Neuheiten Trends Materialien: Die grosse Freiheit im Bad
    Jetzt wird’s persönlich: Das Streben nach Individualität verlangt anspruchsvolle Ideen und Lösungen – mit neuen Materialien und Kombinationen. Eine aktuelle Auswahl Mehr...

  • HÄUSER / 4-2012
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Meister des Genius Loci
    Auf die Frage nach seinem Traumhaus antwortete er einmal, er „liebe es, an verschiedenen Orten zu leben. Ich bin ein Mann vieler Häuser.“ Bis heute ist er viel herumgekommen: nach dem Studium arbeitet er mit Utzøn, trifft Alvar Aalto und verbringt schließlich einen zweijährigen Aufenthalt in Rom. Er lehrt in Madrid, New York und Princeton. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2012
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Architekt wollte er nicht werden
    Als er sich mit vierzehneinhalb Jahren an der Kunstgewerbeschule einschreibt, ist sein Berufswunsch nicht Architekt. Er lernt ziselieren und gravieren, doch seine Augen sind für diese Arbeit zu schwach. Sein Mentor empfiehlt ihm, sich der Architektur zuzuwenden. Er fügt sich, obwohl er lieber Maler geworden wäre. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2012
    Design - Von reinstem Wasser
    Diese Bäder sind wahre Unikate – gefertigt aus edlen Materialien und mit maßgefertigten Details. Mit Gespür und Einfühlungsvermögen schufen die Architekten einzigartige Inszenierungen, von organisch bis minimalistisch. Demnächst hier mehr...

  • HÄUSER / 2-2012
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Der große Liebhaber der Kurve
    Als er sein Studium aufnimmt, gilt die Moderne noch als anrüchig. Doch die Zeiten ändern sich. Nach seinem Abschluss arbeitet er mit an der Vision eines modernen neuen Staates. Seine große Chance kommt in Gestalt von Le Corbusier in seine Heimat. Mehr...

  • HÄUSER / 1-2012
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Nicht von Kaisers Gnaden
    Er studierte zunächst bei einem Schüler Schinkels in Berlin, kehrte aber schließlich doch in seine Heimatstadt zurück. Dort tat er schon bald regelmäßig als Architekt und Bauherr in Personalunion auf. Aus dem Verkauf von Mietshäusern erhält er genügend Kapital, um das nächste Projekt zu realisieren - ein Prinzip, das er bis zum Ende seines Lebens beibehält.  Mehr...

  • HÄUSER / 6-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Aus Liebe zum Detail
    Als ihm Ende der neunziger Jahre der Pritzker-Preis verliehen wird, bezeichnet er seine bisherige Karriere als Erfüllung eines Kindheitstraums. Hineingeboren in eine Familie von Bauunternehmern begleitet er seinen Vater von Kindesbeinen an auf Baustellen und ist fasziniert von der „Kunst des Machens“. Das frühe Verständnis für die handwerklichen Aspekte des Bauens prägt sein gesamtes Werk. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Zwischen Kaiser, Krieg und Kunst
    Er ist zwei Jahre alt, als seine Kindheit eine entscheidende Wendung erfährt. Der Vater dient dem Kaiser als Diplomat, und die Familie geht mit ins Ausland, erst nach Kolumbien, dann nach New York. Erst mit 14 Jahren kehrt er zurück. Mehr...

  • HÄUSER / 4-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Immer anders, immer neu
    Sein Werdegang beginnt mit einem Kompromiss - für ihren Sohn wünschen sich die Eltern eine solide Laufbahn, und so studiert er statt Malerei eben Architektur. Es ist die richtige Wahl: Er beginnt sein Studium in Bordeaux, gewinnt bereits nach kurzer Zeit ein Stipendium und wechselt in die Hauptstadt. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Wie der Vater, so der Sohn
    Der Vater ist in der europäischen Heimat ein gefeierter Architekt. Der Sohn erblickt gerade an dessen Geburtstag das Licht der Welt, wächst unter seinem Zeichentisch auf und bemüht sich Zeit seines Lebens, aus dem Schatten des berühmten Vaters zu treten. Doch zunächst beginnt er seine Laufbahn in dessen Büro. Hier lernt er auch einen seiner engsten Freunde kennen. Gemeinsam entwickeln sie prämierte Möbelentwürfen und arbeiten an einem Prototypen für das moderne Wohnen. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2011
    Design - Die Badmeister
    Bei Hausführungen verschämt das Bad verstecken: Das war einmal. Die neuen Bäder bieten erholsame Auszeiten und überzeugen mit tollem Design für jeden Maßstab, vom kleinen Duschtempel bis zur luxuriösen Wellnessoase. HÄUSER begleitete fünf Badplaner, die -in Frottee gehüllt- ihre eigenen Werke testeten. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2011
    Design - Bausteine für das perfekte Bad
    Vorstellungen der neusten Produkte für das Bad -von transluzenten Waschtischen und Saunamodulen. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Bauhaus, Moderne und Feng-Shui
    Als er beim Bau eines Hochhauses in Asien keinen Feng-Shui-Meister zurate zieht, befürchten die Nachbarn, die prismatischen Formen des Turms könnten einen Drachen stören. Bereits in seiner Jugend pendelt er zwischen den Kulturen: Auf der Internatsschule vermitteln amerikanische Missionare dem Schüler westliche Werte, während der Großvater ihn mit den Lehren des Konfuzius vertraut macht. Mehr...

  • HÄUSER / 1-2011
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Weltenbummler mit Familiensinn
    Sein berühmtestes Bauwerk hat er nur noch unvollendet gesehen -er überwirft sich mit den Bauherren, verlässt das Land im Streit und kehrt nie zurück. In seiner Jugend möchte er eigentlich gerne zur Marine gehen, doch seine Noten sind für die Offizierslaufbahn zu schlecht. Stattdessen wird er Architekt. Seine Arbeit führt ihn durch die Welt: Nach dem Studium arbeitet er in Schweden und für Alvar Aalto in Finnland. Mehr...

  • HÄUSER / 6-2010
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Luftschiffe und Seifenblasen
    Vater und Großvater sind Bildhauer, die Eltern engagieren sich im Deutschen Werkbund, da scheint eine Karriere als Architekt vorgezeichnet. Doch kaum hat er das Studium begonnen, unterbricht der Kriegsdienst seine Laufbahn. Der passionierte Segelflieger muss einrücken. Als Flugzeugführer gerät er in Gefangenschaft; obwohl interniert, entwirft und realisiert er als Lagerarchitekt erste Bauten. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2010
    Vom Stuhl bis zur Stadt
    Olaf Ballerstedt, Thomas Helms und René Koblank sind Universalgestalter. Die Planer von dreibund architekten aus Bochum entwerfen Häuser vom Detail bis zur Aussenanlage. In enger Absprache mit den Bauherren und stets sensibel angepasst an den jeweiligen Ort entstehen alle Einfamilienhäuser von Dreibund Architekten. Doch die Entwerfer wollen noch mehr: „Vom Stuhl bis zur Stadt“, zitiert René Koblank den holländischen Architekten Jaap Bakema und verdeutlicht damit die allumfassende Entwurfshaltung der Bochumer Planer. Mehr...

  • HÄUSER / 5-2010
    Quiz - Wer hat hier gebaut? : Später Ruhm, unrühmliches Ende
    Seine berühmten Bauten entstehen innerhalb einer Schaffensperiode von nur 20 Jahren, und da ist er bereits über 50 Jahre alt. Zuvor entwickelt er für ein staatliches Wohnungsbauprojekt standardisierte Haustypen, orientiert sich dabei an Frank L. Wrights Spätwerk und beginnt jeden Entwurf „immer mit einem Quadrat – egal um welches Problem es sich handelt!“. Mehr...

  • HÄUSER / 3-2010
    Das Einfamilienhaus als Kulturgut
    Maria Clarke und Roland Kuhn bauen in Berlin markant moderne und flexibel nutzbare Häuser. Das Berliner Architekturböro Clarke und Kuhn versteht sich in der Tradition der klassischen Moderne. Allerdings: "Um modern zu sein, muss es gut sein", betont Roland Kuhn und unterstreicht, dass die "Summe von guten Einzelteilen nicht zwangsläufig ein gutes Ganzes ergibt, vielmehr muss man das gute Ganze von vornherein bedenken". Dieser Ansatz spiegelt sich in allen Entwürfen der Architekten wider. Mehr...

  • HÄUSER / 2-2010
    Wonnen in der Wanne ... rundum perfekt
    Neues Design fürs Bad -Produktneuheiten von italienischen Badewannen, ästhetischen Waschtischen und dänischen Designklassikern. Mehr...


↑ nach oben



J O U R N A L I S T I N

deutsch | english