Katharina Ricklefs

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente ist als meist verkaufte Abozeitschrift im Markt für den gesamten deutschsprachigen Raum das führende Fachmagazin in den Bereichen Möbel- und Innenausbau, Bauelementefertigung, -montage und -vertrieb. Für Schreiner, Tischler und Fensterbauer ist BM die aktuelle und kompetente Informationsquelle.

    BM erscheint jeden Monat im Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH, Leinfelden-Echterdingen.

Eine Auswahl von Veröffentlichungen erschienen im Zeitraum von 2008 bis heute:


  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 4-2017
    Geschickt gestapelt
    Früher wurde hier die Mistgabel geschwungen, jetzt trifft man sich zum Meeting. Der Architekt Guiseppe Farris verwandelte einen alten Stall in ein modernes Büro. Der Clou: die XXL-Holzkonstruktion aus 40 recycelten Eichenbalken, die scheinbar spielerisch übereinander liegen. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 11-2016
    Unter der Decke
    Ein ausgefallener Innenausbau erregt Aufmerksamkeit und lockt Passanten an. Warum nicht einmal im Café, Restaurant oder Laden die Decke zum Star des Designs erheben? Bei diesen fünf gelungenen Beispielen aus aller Welt lohnt sich der Blick nach oben. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 11-2016
    Lichtdurchflutete Wohnskulptur
    Gerade die ungewöhnlichen Aufgaben sind es, die den Schreinermeister Rochus Sebold interessieren. Die Fenster für das Wohnhaus des Architekten Peter Horner in Salzburg erforderten alles andere als eine Standardlösung. Und auch der Innenausbau überzeugt mit maßgeschneiderten Einbauten. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 6-2016
    Ferien auf kleinem Raum
    Auf Städtereisen buchen viele Touristen inzwischen auch mal eine private Unterkunft, anstatt im Hotel zu nächtigen. Gerade einmal 30 m² misst das kleine Apartment in Budapest. Durch den konsequent platzsparenden Innenausbau mit ausgeklügelten Details von Position Collective wirkt das Urlaubsdomizil aber alles andere als beengt. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 3-2016
    Heiss im Norden
    Gegensätzlicher können Innen und Außen kaum gestaltet sein: In der schwarzen Box verbirgt sich ein organisch-skulptural ausgeformter Raum aus hellem Zedernholz. Mit moderner 3D-Technologie vom Scanner bis zur CNC-Fräse entstand eine Sauna, die sich in die raue Natur passgenau einfügt. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 10-2015
    Im Auslandseinsatz
    Für die denkmalgeschützte Residenz des deutschen Botschafters in der amerikanischen Hauptstadt fertigte die Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG in ihrem Berliner Werk neue Fenster. Neben der Montage sanierten die Fensterbauer vor Ort zudem einige der Fenster- und Türkonstruktionen. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 8-2015
    Willkommen im Wohnbad
    Die Zeiten des Badezimmers als nüchterne Nasszelle sind längst passé. Komfort und Wellness im Bad liegen im Trend. Die Bäder werden größer und wohnlicher – mit einer durchdachten Badplanung und maßgeschneiderten Einbauten lässt sich jedes Bad in ein Private Spa verwandeln. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 8-2015
    Wellness am Nikolassee
    Einfach entspannen und genießen – ihren Traum von einem großzügigen Wellnessbereich realisierte eine Familie mit dem Umbau des Untergeschosses ihrer Landhausvilla. Mit maßgeschneiderten Einbauten aus heimischen Hölzern entstand eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 2-2015
    Zum Grünen Hasen
    Der „Little Green Rabbit“ verwöhnt mit Salat, heißen Suppen und locker leichten Kartoffelpürees den Gaumen. Ein ungewöhnlicher Genuss für die Augen ist der Birkenwald unter der Decke und die rustikale Eiche der Stehtische wird mit Ästen und Rissen zum spürbaren Erlebnis. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 4-2014
    Kühle Eleganz
    Viel Stauraum, aber keine Möbel? Die Lösung für den Innenausbau einer Wohnung in Berlin lautete daher: raumhohe Einbauten. Die Architekten von Studio Karhard setzen auf das Zusammenspiel ausgesuchter Oberflächen. Glänzende Fronten im Metall-Look und warm anmutendes Möbel-Linoleum verleihen dem Ausbau das gewisse Etwas. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 3-2013
    Apfelgrün im Tageslicht
    Fließende Formen, Beleuchtung in Tageslichtqualität und frische Farben. So präsentiert sich eine Allgemeinarztpraxis im niedersächsischen Kurort Bad Harzburg nach dem Umbau durch den Braunschweiger Architekten Manuel Windmann aus dem Büro bplan. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / Sonderausgabe 2012
    Im Bann des Zauberlehrlings
    Eine magische Anziehungskraft entfaltet das Restaurant „Der Zauberlehrling“ bereits aus der Ferne. In der Fassade des Neubaus überzeugen vor allem die Holz/Aluminium-Fenster mit ausgefeilten Details wie schlanke Rahmen, integrierter Sonnenschutz und nahezu unsichtbare Ganzglasabsturzsicherungen. Beeindruckend sind auch die Hebe-Schiebe-Türenanlagen für die großformatigen Terrassenöffnungen. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 9-2010
    Schlichte Strenge für pure Eleganz
    Gefertigt in Deutschland, aber montiert vor Ort in Neuseeland – mit der Ausführung des Esstisches und der Küchenmöbel lieferte die Schumann Möbelwerkstätte GmbH hochwertige Möbel bis ans andere Ende der Welt. Ein Innenausbau, der im Zusammenspiel von schlichten Formen, mit abgestimmten Oberflächen und edlen Materialien zurückhaltend, jedoch anspruchsvoll überzeugt. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 7-2010
    Raumwunder auf 18 m²
    Einen Raum für die gemütliche Runde nach Feierabend und die große Party sowie als Gästequartier wünschte sich der Bauherr für den Ausbau eines Nebenraumes seiner Doppelgarage. Die Innenarchitektin Silke Rabe entwickelte auf nur 18 m² ein komplexes Raumgefüge, das beeindruckt. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 5-2010
    Exklusives Design für edle Ware
    Ein einzigartiges Designumfeld entsprechend der Exklusivität seiner Ware, wünschte sich der Inhaber des italienischen Herrenausstatters „Noi“ in der Paderborner Libori-Galerie für den Ausbau seines Geschäftes. Der Umzug -auf eine Ladenfläche im ersten Stockwerk des Einkaufszentrums- ermöglichte dem Inhaber, sein Geschäft zu vergrößern und seine exklusive Ware in dem gewünschten einzigartigen Ladendesign zu präsentieren. Nach dem Entwurf des Architekturbüros von Mariusz Milkowski realisierte die Schuster Innenausbau GmbH aus Geseke den Ladenausbau von „Noi“ innerhalb von nur drei Wochen. Mehr...

  • BM - Fachmagazin für Innenausbau, Möbel, Bauelemente / 2-2010
    Raumskulptur in Weiß und Orange
    Nach dem Verkauf ihrer Apotheke im Hannoveraner Stadtteil Misburg suchte Irene Friedemann nach einer neuen beruflichen Herausforderung. In fortgeschrittenem Alter wagte sich die passionierte Apothekerin an die Eröffnung der ersten Apotheke am Flughafen Hannover-Langenhagen. Für den Um- und Ausbau der airport apotheke im Frühjahr 2009 setzte Irene Friedemann auf den individuellen Entwurf des Architekten und Designers Manuel Windmann, anstatt eine vorgefertigte Apothekenausstattung für den Ladenausbau vorzusehen. Mehr...


↑ nach oben



J O U R N A L I S T I N

deutsch | english